Anmelden Registrieren

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern
UK Bookmakers

INFOS


  • Sponsoren Website


    sauter logo 300


  • WM Stand Fahrer - Top 5

    01 K. Riedel 183 P.
    02 T. Mann
    151 P.
    03 M. Dücker
    138 P.
    04 M. Lanz
    121 P.
    05 D. Dini
    113 P.
    Zur Übersicht

  • WM Stand Team - Top 5

    01 META-Simracing
    321 P.
    02 Vodafone McLaren Mercedes
    212 P.
    03 Mercedes AMG Petronas F1
    209 P.
    04 Lotus F1 Team 204 P.
    05 Virtual Motion Racing
    113 P.
    Zur Übersicht

  • Next Race

    usa 2014 flyer

  • Next Sessions

    Keine aktuellen Veranstaltungen.

Erstes Erfolgserlebnis bei VMR in China

Veröffentlicht in formula 1 News

VMR atmet auf: Der absolute Fehlstart in die Saison 2014 wurde in Shanghai abgewendet, auch wenn nicht beide Fahrer zufrieden waren.

Vmr logoDabei sah es vor dem Großen Preis von China in Shanghai fast so aus, als würde die Negativserie weitergehen. Nach dem Totalausfall in Melbourne, dem Nichtantreten in Malaysia konnten Günter Wirges und Dustin Dini in Shanghai fast nicht trainieren. Erst 3 Stunden vor dem Rennstart gingen die Garagen auf und die VMR-Boliden rollten auf die Strecke. Mit Hochdruck wurde an den Setups geschraubt, um die Boliden fit zu machen fürs Qualyfing, wo aber bereits der nächste Dämpfer wartete.

Glatter in Bahrain gesichtet

Veröffentlicht in formula 1 News

Ferrari1Glatter in Bahrain gesichtet - landet Ferrari den Toptransfer?

Nachdem erst vor Kurzem Mike Garcia bei den Roten der WRL verpflichtet wurde, ist anscheinend Sascha Glatter ein Kandidat für das andere Cockpit. "Wir sind in Gesprächen, es ist aber noch nichts unter Dach und Fach", so die Stimmen des Teams. Doch als man Glatter im roten Dress durch das Fahrerlager laufen sah, war man sich sicher: "Die Story ist heiß!"

Neue Hoffnung für die Scuderia Ferrari

Veröffentlicht in formula 1 News

scuderia ferrari logo 200Nach den ersten drei Rennen ist die Luft am Brennen bei der Scuderia.
 
Nach der Verpflichtung von Tobias Schmitt, der den Job anscheinend nicht ernst genug genommen hatte, und so, mit sofortiger Wirkung, entlassen wurde durch fehlende Rennteilnahme, wird die Scuderia nun Nägel mit Köpfen machen müssen. Im Paddock, folgten einige Gerüchte um ein komplett Ausstieg für die WRL-Saison 2014. Dadurch das es nur wenige Fahrer auf den Markt gibt, ist die Scuderia gezwungen komplett bei Null anzufangen, um das Geschehen eines Ausstieges zu vermeiden. Nach drei Rennen ohne Antritt des zuvor  verpflichteten Fahrers, sieht es in der Teamwertung bei Ferrari eher mager anstatt befriedigend aus.
The Best betting exchange http://f.artbetting.netby ArtBetting.Net

LATEST THREADS

  • Keine Beiträge vorhanden

SERVER F1

sauter logo b    simsync logo b        hetzner logo b     mst logo b         raceroom logo b
sauter logosimsync logoliveracer logohetzner logomst logoraceroom logo
All CMS Templates - Click Here